Aktuelles2020-02-05T21:44:09+01:00

Naturheilpraxis Bilancur Sabine Lang Ober-Ramstadt - Blog

Aktuelles

Aluminium – die dunkle Seite des glänzenden Metalls

Aluminium ist aus unserem modernen Leben nicht mehr wegzudenken. Aufgrund seiner Eigenschaften ist es in vielen Anwendungsbereichen zu finden. Grund genug zu prüfen, welchen Einfluss es auf die menschliche Gesundheit hat. Aluminium ist das dritthäufigste Element der Erdkruste, auch wenn es kaum in reiner Form vorkommt. Aufgrund seiner Reaktionsfreudigkeit ist es meist mit anderen Stoffen gebunden und so in Gestein, Lehm, Ton usw. fest verankert. Zur Herstellung von reinem Aluminium braucht es einen aufwändigen Prozess, der die Natur erheblich schädigt. Aluminium kann in saurem Milieu gelöst und damit bioverfügbar gemacht werden. Durch Versauern von Böden und Gewässern wird es von [...]

08/02/2020|

Coronavirus – wie gefährlich ist es?

Das Virus mit dem Namen „2019-nCoV“ gehört zu einer Gruppe von Erregern, die Atemwegserkrankungen hervorrufen und meist harmlos sind. Es scheint ein neuer Typ des SARS -Virus zu sein, was 2002/2003 zu einer Epidemie führte. Doch das neue Coronavirus verhält sich deutlich weniger gefährlich. Viele der Infizierten entwickeln gar keine oder nur sehr leichte Beschwerden, wie Abgeschlagenheit, moderates Fieber und Atembeschwerden wie Husten. Problematisch kann das Virus für ältere und/oder schwer vorerkrankte Personen sein, indem sich eine Lungenentzündung mit schwerer Atemnot entwickelt. Ein Schnupfen gehört jedoch nicht zu den typischen Symptomen des Coronavirus. Im Grunde verhält es sich wie eine [...]

05/02/2020|

Weihnachtsbäckerei: Ausstecherle

In anderen Regionen Deutschlands heißen sie Buttergebäck oder Mürbeteigplätzchen. Doch im Schwäbischen kennt man sie nur als „Ausstecherle“. Die vor allem von Kindern geliebten Weihnachtskekse sind einfach herzustellen und dürfen nach Lust, Laune und eigener Fantasie verziert werden: mit Hagelzucker oder bunten Zuckerperlen, mit gehackten Mandeln oder kunstvoller Pastellglasur. Zutaten für ein Backblech voller Ausstecherle: 250 Gramm Mehl 125 Gramm Butter 125 Gramm Zucker 1 Ei der Größe L oder 2 Eier der Größe S für den Teig 1 Bio-Zitrone 1 Ei für die Garnitur 1 Paket Hagelzucker Zitrone heiß waschen und sorgfältig abtrocknen. Die Schale mit einer feinen Reibe [...]

09/12/2019|

Eisen – Der Energiebringer

Eisen gehört zu den Spurenelementen und kommt nur in sehr geringen Mengen im Körper vor. Es ist besonders wichtig für die Zellatmung. Eisen bindet Sauerstoff, der über die Lungen aufgenommen und im Blut an die roten Blutkörperchen gebunden wird. So gelangt der Sauerstoff zu den Zellen der Organe, die ihn zur Energiegewinnung nutzen. Eisenmangel zeigt sich durch Blässe (besonders an den Lippen), Müdigkeit, Antriebsarmut, Haut- und Schleimhauterkrankungen, Störungen im Nagel – und Haarwachstum und Wachstumsstörungen allgemein. Kommt es trotz gesunder Ernährung zu einem Eisenmangel können funktionale Störungen die Ursache sein. Bei Frauen ist eine verstärkte oder häufige Menstruation ein möglicher [...]

09/12/2019|

Magnesium – das Entspannungsmineral

Für unsere Muskeln und Nerven ist Magnesium unverzichtbar. Etwa 50 % aller Menschen über 50 Jahren kennen nächtliche Wadenkrämpfe. Fehlt Magnesium im Körper, werden die Zellmembranen durchlässig und auch Mineralien wie Natrium, Kalium und Calcium gehen verloren. Dadurch erhöht sich die Erregbarkeit der Nervenzellen und somit die Krampfneigung. Doch auch die Fähigkeit Enzyme, Proteine und Hormone zu bilden, macht das Mineral für den Körper unverzichtbar. Der Mensch hat etwas 24-28 g Magnesium im Körper. Davon sind etwa 60-70 % in den Knochen gespeichert. Ca. 30 % befinden sich im intrazellulären Raum und sind an ATP (unserer Zellenergie), Phospholipide, Nukleinsäure und [...]

11/11/2019|

Osteoporose: Wenn die Knochen schwach werden

Brüchige Knochen sind keine Lappalie. Doch Osteoporose scheint inzwischen zur Volkskrankheit zu werden. Schätzungen nach sind etwa jede dritte Frau und jeder fünfte Mann betroffen. Osteoporose entwickelt sich langsam und zunächst unbemerkt. Die Betroffenen haben zu Beginn keine Beschwerden. Später zeigen sich vermehrt Rückenschmerzen und Knieschmerzen, die meist nicht der Osteoporose zugeordnet werden. Es kann zu Knochenbrüchen kommen, die aus keinem erkennbaren Anlass geschehen. Im weiteren Verlauf treten vermehrt Knochenbrüche ohne Anlass auf. Das sind oft hüftnahe Brüche (Oberschenkelhalsfraktur), Brüche von Ober- oder Unterarm sowie Wirbelkörperfrakturen. Gerade letztere entwickeln sich schleichend und verursachen zunächst keine Schmerzen und werden damit nicht [...]

17/10/2019|

Taigawurzel: Doping aus der Pflanzenwelt

Ginseng als Mittel zur Verbesserung der Hirnleistung ist vielen bekannt. Leider sind Produkte aus Ginseng recht teuer. Russische Wissenschaftler haben die Wurzel des Eleuterococcus als wertvolle Heilpflanze entdeckt, die ähnliche Wirkung ausweist, aber deutlich günstiger ist. Zusätzlich wirkt sie aber noch immunstimulierend und kann die Stress Resilienz, also die Widerstandsfähigkeit gegenüber Stress, erhöhen und mindert Wetterfühligkeit. Damit ist die Taigawurzel (oder Radix Eleuterococci, wie sie pharmakologisch heißt) ein Adaptogen, was in uns bei der Bewältigung unseres Alltages gut unterstützen kann. Besonders wirksam sind Fluidextrakte, die bei Müdigkeit, Erschöpfungszuständen und Schwäche eingesetzt werden. In der Fachliteratur beschriebene Anwendungsgebiete sind: Bewältigung von [...]

03/10/2019|

Zink: Essentiell für Immunsystem und Stoffwechsel

Zink ist an der Aktivität von mehr als 200 lebensnotwendiger Stoffwechselreaktionen beteiligt. Neben immunmodulierenden Effekten hat es antioxidative Eigenschaften, beeinflusst Hormone und Neurotransmitter, spielt für Haut, Haaren und Nägel eine wichtige Rolle, trägt zum DNA-Aufbau bei und ist beteiligt an Zellwachstum und Fortpflanzung. So wundert es nicht, wenn ein Zinkmangel sich unterschiedlich zeigen kann. Die häufigsten Symptome sind: verzögerte Wundheilung brüchige Nägel Haarausfall Infektionsanfälligkeit Geschmacksstörung In Studien hat sich gezeigt, dass die Erkältungsdauer deutliche kürzer ausfiel und die Schwere der Beschwerden geringer sind, wenn die Patienten sofort mit der Zinkeinnahme beginnen. Ebenfalls belegt sind die Verbesserung der Wundheilung und diversen [...]

03/10/2019|

Selen – extrem selten und extrem wichtig

Selen gehört zu den Spurenelementen und ist nur in winzigen Mengen im Körper vorhanden. Es ist wie Zink, Kupfer, Mangan essentiell, d.h. unbedingt erforderlich. Denn Selen ist an einer ganzen Reihe von Reaktionen in den Zellen beteiligt. Es schützt uns vor Umweltschadstoffen, Schwermetallen, UV-Strahlung, Ozon und Elektrosmog, Genussgiften sowie entzündlichen und chronischen Prozessen und ist verantwortlich für die zelluläre Immunabwehr. Erst in den letzten Jahren erkannte man, dass Selen die Reproduktionsorgane und die Schilddrüse stärken und den Zell- und Energiestoffwechsel und das Immunsystem unterstützen. In Deutschland, wie auch in Österreich und in der Schweiz gelten die Böden als selenarm, was [...]

04/09/2019|

Schweres Erwachen – verwirrt nach der Operation

Manchmal ist eine Operation unumgänglich. Doch im Anschluss zeigt sich nach dem Erwachen eine Verwirrtheit, die im Fachjargon als „Durchgangssyndrom“ bezeichnet wird. Bei kleineren Operationen sind etwa 5 Prozent und bei schweren Operationen sogar über 50 Prozent der Patienten betroffen. Durch die Narkose passieren Botenstoffe die Blut-Hirn-Schranke, die letztlich zum Untergang von Zellen führen können. Ca. ein Viertel der Betroffenen behält bleibende Schäden zurück. Das Risiko erhört sich bei Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit, mangelnder Fitness und bei älteren Menschen. Auch Medikamente wirken sich ungünstig aus. Ein kleiner Test zeigt, ob eine Schädigung vorliegt: Der Patient hört ein Wort mit 10 [...]

11/07/2019|

Termine: Aderlass

In meiner Praxis können Sie zu folgenden Zeiten Aderlassbehandlungen durchführen lassen.

Termine 2020

09. März – 15. März 2020
08. April – 14. April 2020
07. Mai – 13. Mai 2020
05. Juni – 11. Juni 2020
05. Juli – 11. Juli 2020
03. August – 09. August 2020
02. September – 08. September 2020
01. Oktober – 07. Oktober 2020
31. Oktober – 06. November 2020
30. November – 06. Dezember 2020

Weitere Termine »