Naturheilpraxis Bilancur Sabine Lang - Veranstaltungen

Online Veranstaltungen der Naturheilpraxis

Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link, mit dem Sie an der Veranstaltung teilnehmen können.

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Datum Uhrzeit Veranstaltung
25.01.2021 19.00-20:30 Herzensangelegenheiten – was uns besonders am Herzen liegt

Das Herz leistet Tag für Tag eine unglaubliche Leistung. Es sorgt dafür, dass das Blut mit seinen Nährstoffen alle Organe erreicht und gut versorgt. Und das ganz wartungsfrei. Es ist aber auch Symbol für das, was uns im Innersten bewegt, für Liebe und Wärme.
Das Leben in unserer modernen Gesellschaft hat aber zur Folge, daß das Herz bei vielen Menschen nicht mehr richtig funktioniert und schwächelt. So zählen Herz-/Kreislauferkrankungen zu den häufigsten, die behandelt werden müssen. Was sind die Ursachen dafür? Was kann vorbeugend getan werden, um die Herzleistung zu erhalten? Gibt es vielleicht doch so etwas wie einen „Wartung“ für das Herz?
Alles Fragen, die in diesem Vortrag beantwortet werden. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer nützliche Tipps, die sich einfach in den Alltag integrieren lassen.

Leitung: Sabine Lang, HP

22.02.2021 19:00-20:30 Suchtstoff Zucker – die süße Versuchung

Zucker ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Schon morgens beim Zähneputzen werden wir damit konfrontiert, zum Frühstück Marmelade oder süßes Müsli, ein Dessert zum Mittag oder mal was zwischendurch. Doch was macht der Zucker in unserem Körper? Wieso fällt es uns so schwer auf Süßigkeiten zu verzichten? Welche Alternativen gibt es? Wo ist Zucker überall vorhanden und wie kann er erkannt werden?
Die Naturheilkunde bietet einiges zur Unterstützung an. Selbst wenn schon Schäden im Körper entstanden sind, gibt es Möglichkeiten, diese zu verringern und den Körper in die Regeneration zu führen.
Als Teilnehmer erhalten Sie praktische Tipps für den Alltag, damit Sie die Zuckerfallen erkennen und auch wieder hinaus finden.

Leitung: Sabine Lang, HP

29.03.2021 19:00-20:30 Frühjahrskur für den Körper – Ausleitungen in der Naturheilkunde

Alten Unrat entsorgen um wieder Platz für Neues zu schaffen tut nicht nur der Wohnung gut, sondern auch dem Körper. Damit erhält er wieder Kraft und Regenerationsfähigkeit und ist so besser in der Lage mit Krankheiten fertig zu werden.
In diesem Vortrag werden die klassischen Ausleitungen, wie sie in der Naturheilpraxis zur Anwendung kommen, vorgestellt. Dazu gehören z.B. Schröpfen, Baunscheidtieren, der Aderlass aber auch diverse phytotherapeutische und Homöopathische Ausleitungskuren, die den Körper reinigen und von Unerwünschtem befreien. Es wird eine Form der Leberreinigung vorgestellt, die auch zu Hause durchführbar ist. Dabei werden die Regeln vermittelt, nach denen der Körper arbeitet. Es wird Gelegenheit geben einige Ausleitungsformen selber auszuprobieren.

Leitung: Sabine Lang, HP

26.04.2021 19:00-20:30 chronischer Schlafmangel: Ursache von Krankheit?

Der Schlaf hat eine ganz entscheidende Bedeutung für die Gesundheit. Arthur Schopenhauer sagte schon: „Der Schlaf ist für den Menschen wie das Aufziehen der Uhr„. Schlaf dient der Erholung, der Stärkung des Immunsystems, der Zellerneuerung, der Regeneration von Körper und Gehirn und hilft beim Vertiefen von Erlerntem.
Sämtliche Vitalfunktionen unterliegen einem vorgegebenen Schlaf-Wach-Rhythmus. Die Körperprozesse wie z.B. die Hormonausschüttung werden dadurch gesteuert. Entscheidend ist hierbei das Licht. Mit zunehmender Dunkelheit wird das Hormon Melatonin ausgeschüttet, das dafür sorgt, dass wir müde werden. So unterstützt es die Ruhephase und den Schlaf. Ein dunkler Schlafraum unterstützt den gesunden Schlaf.
Aber war tun, wenn trotz guter Schlafhygiene das Einschlafen und besonders das Durchschlafen nicht gelingen will?
In diesem Vortrag erfahren Sie, welche Bedeutung der Schlaf für die Gesundheit hat und was Sie tun können, damit Sie wieder zu gesundem Schlaf finden können und so mehr Energie für den Tag bekommen.

Leitung: Sabine Lang, HP

31.05.2021 19:00-20:30 Hormone: Wer spielt denn da verrückt?

Hormone regulieren die unterschiedlichen Körperfunktionen. Dazu gehört z.B. der Blutdruck, der Wasserhaushalt, der Blutzuckerspiegel, das Gefühlsleben und die Fortpflanzung. Störungen im Hormonsystem haben Auswirkungen auf den gesamten Organismus und sollten immer im Zusammenhang gesehen werden. In bestimmten Lebensphasen ist das System besonders anfällig für Störungen. Wenn sich Änderungen ereignen oder auch von außen eingegriffen wird. Vielen Frauen spüren den Wechsel oft deutlich. Was alternativ getan werden kann, um das empfindliche System zu unterstützen wird in diesem Vortrag aufgezeigt.

Leitung: Sabine Lang, HP

28.06.2021 19:00-20:30 Allergie: Attacke des Immunsystems

Mensch, das hatte ich doch früher nicht? – Tropfende Nase, tränende Augen, juckende Haut, Husten und Niesen, Nahrungsmittel, die plötzlich Probleme machen… Ursache könnte eine Allergie sein. Immer mehr Menschen sind davon betroffen und dadurch in ihrer Lebensqualität erheblich eingeschränkt. – Wie kommt es zu dieser Häufung an allergischen Reaktionen? Was ist die Ursache und wie kann man sich davor schützen?
In diesem Vortrag werden all diese Fragen geklärt und Sie erfahren, dass eine Allergie zu haben kein unabwendbares Schicksal bedeutet, sondern dass es gute Möglichkeiten gibt, diese zu behandeln und wieder ein normales Leben führen zu können.

Leitung: Sabine Lang, HP

27.09.2021 19:00-20:30 Gefäße: Ihre Bedeutung und Pflege für die Gesundheit

Das Blut strömt durch unseren Körper und versorgt ihn mit allen Nährstoffen. Alle Organe werden daraus versorgt. Aber auch alle Stoffwechselprodukte werden darüber abtransportiert und über die Ausscheidungsorgane entsorgt. So bleiben wir frisch und munter. Kaum jemand macht sich Gedanken über die Gefäße, die diesen Prozess ermöglichen. Erst wenn wir dicke Beine bekommen, sich Krampfadern zeigen oder das Herz nicht mehr richtig versorgt wird, fordern sie unsere Aufmerksamkeit.
In diesem Vortrag erfahren Sie, was unsere Gefäße leisten, was sie schädigt und was ihnen gut tut. Praktische Tipps und Hinweise ermöglichen Ihnen in Ihrem Alltag schon etwas für Ihre Gefäße und damit für Ihr Wohlbefinden zu tun.

Leitung: Sabine Lang, HP

25.10.2021 19:00-20:30 Cholesterin: Feind oder Freund?

Die Werbung ermutigt uns täglich cholesterinarme oder –freie Produkte zu kaufen, um unserer Gesundheit etwas Gutes zu tun. Cholesterinsenker zählen, nach den Schmerzmitteln, zu den am häufigsten verkauften Medikamenten. Aber warum ist das Cholesterin schlecht für unseren Körper? Wozu ist überhaupt da? Wie funktionieren Cholesterinsenker und welche Alternativen gibt es aus naturheilkundlicher Sicht?
Alles Fragen, die in diesem Vortrag beantwortet werden. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer nützliche Tipps für den Alltag.

Leitung: Sabine Lang, HP

29.11.2021 19:00-20:30 Hautsache – Die Haut der Spiegel der Seele?

Die Haut stellt die natürliche Abgrenzung zu unserer Außenwelt dar und wir tun einiges, um sie lange jung und schön aussehen zu lassen. Jede Menge Pflegeprodukte und Kosmetik unterstützen uns darin. Ein ganzer Industriezweig lebt davon. Doch manchmal genügt das nicht. Es zeigen sich Rötungen, Schuppen, Ekzeme, Pickel u.Ä. Die Haut ist einfach irritiert.
Wir schauen uns in diesem Vortrag an, wie die Haut als Organ funktioniert, wie sie den Austausch zwischen innen und außen macht und was sie dazu braucht. Wie werden sehen, was sie belastet und wie ihr geholfen werden kann, besser damit fertig zu werden.
Sie werden sehen: Das Geheimnis schöner Haut ist eigentlich gar keines!.

Leitung: Sabine Lang, HP

Ich freue mich auf Ihre Anmeldung.

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Veranstaltungen in der Naturheilpraxis

Derzeit finden keine Veranstaltungen in der Naturheilpraxis Sabine Lang, Odenwaldstraße 109, 64372 Ober-Ramstadt statt.

Veranstaltungen in der Petri Villa

Derzeit finden keine Veranstaltungen in der Petri-Villa, Baustraße 41, 64372 Ober-Ramstadt statt.